In diesem Artikel finden Sie einige Flirttipps rund um das Thema Gesprächsthemen. Worüber sollte man beim ersten Treffen mit einer Frau reden und wie verhält man sich bei einer Gesprächspause?

Hier einige Flirttpps, was Sie bei der ersten Unterhaltung mit einer Frau beachten sollten:

  • Vermeiden Sie zunächst schwerwiegende oder konfliktträchtige Themen wie Politik und/oder religiöse Ansichten. Es kann allzu schnell passieren, daß ein vielversprechend begonnener Flirt vorzeitig beendet wird, weil das Flirten an Leichtigkeit verloren hat aufgrund von Meinungskonflikten.
  • Stellen Sie Ihr möglichst offene Fragen, d.h. Fragen auf die sie nicht mit Ja oder Nein antworten kann (zum Beispiel was Sie beruflich macht, welche Hobbys Sie hat, was sie gerne für Musik hört, usw.)
  • Vermeiden Sie unbedingt folgende Themen: Ihre Ex, daß Sie auf der Suche nach einer festen Partnerschaft sind, daß Sie von Frauen enttäuscht sind, Ihre Fußballbegeisterung, Ihre Leidenschaft für Online-Games, lustige Männergeschichten, o.ä.
  • Auch Angeberei hinterlässt bei Frauen einen negativen Eindruck. Prahlen Sie nicht stundenlang darüber, wie toll Sie sind, wieviel Geld Sie verdienen, was für ein tolles Auto Sie fahren, o.ä. Natürlich können Sie dezent bestimmte positive Eigenschaften von sich einfließen lassen, aber nicht übermäßig und ausufernd.
  • Wählen Sie möglichst unverbindliche Themen wie z.B. warum Sie sich gerne an einem bestimmten Ort (z.B. Restaurant, Museum, oder andere Örtlichkeiten) aufhalten, Hobbys, Musikvorlieben, Kinofilme (guter Aufhänger für ein nächstes Date, z.B. Einladung ins Kino), wo Sie gerne Essen gehen und warum, was Sie an Ihrer Stadt mögen, wo Sie gerne hingehen und so weiter.
  • Sehr gut eignen sich auch Themen aus dem aktuellen Weltgeschehen (wenn  es sich nicht gerade um schwerwiegende politische Themen handelt). Beziehen Sie sich auf eine aktuelle Nachricht die Sie bewegt und fragen Sie sie nach ihrer Meinung zu einem bestimmten Thema. Das zeigt der Frau, daß Sie wirklich an ihr interessiert sind!
  • Wenn Sie bei einer Gesprächspause nicht wissen was Sie sagen sollen, hier ein weiterer Flirttipp:  Finden Sie ein besonderes Accessoire an ihr (z.B. ein Armband, eine Kette, Uhr, o.ä.) und sagen Sie ihr, daß es Ihnen gefällt und warum (z.B. mir gefällt deine Kette, weil sie sehr dezent ist. Ich glaube daß du jemand bist, der auf Stil sehr viel Wert legt). Frauen mögen im Allgemeinen Komplimente dieser Art. Wichtig ist nur, daß Sie es ehrlich meinen, sonst wirkt es eher wie eine plumpe Anmache. Und noch ein Flirttipp, falls sie keinen Schmuck tragen sollte: Dann könnten Sie z.B. sagen “Mir ist aufgefallen, daß du/Sie keinen Schmuck trägst. Das finde ich interessant, weil ..”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

Gehe nicht mit leeren Händen! Trage dich jetzt in unseren Newsletter ein und lerne mehr darüber​:

  • check
    ​Was du bei der Online-Partnersuche beachten solltest, um deine Traumfrau zu finden
  • check
    Wie du deine Attraktivität und dein Selbstbewußtsein steigerst
  • check
    ​W​ie du deine Anziehungskraft ​gegenüber Frauen ​steigern kannst
  • check
    ​Wie du zu dir passende Frauen findest, erfolgreich anschreibst und Verabredungen bekommst. 
  • Und vieles mehr! Wir helfen dir mit ​zahlreichen Tipps, deine Traumfrau zu finden und dauerhaft zu binden!

​Deine Daten sind sicher. Du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick wieder austragen!